53 Gäste, 0 Mitglieder

Neueste Posts

Elektrik Probleme Rover 200/25 und ZR - Reparatur Top-Thema!

Begonnen von bRiTnEy, 08. Oktober 2006, 13:19:54

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

KellerKind

Hallo,

Bei meinem 25er gehen beide Rückleuchten bzw Begrenzungslichter nicht. Alles andere in der Kofferaumgegend funktioniert. Brems und Rückwertsgang Leuchten gehen auch. Kann es auch an dem Kabelbaum liegen? Obwohl die Kabel da eigentlich nicht durchgehen?

Sicherungen und Birnen sind intakt.

Manic Mechanic

Miss doch einfach mal nach, ob da überhaupt Spannung ankommt.
DAFUQ?

KellerKind

Weißt Du vielleicht die Kabelfarbe von den Begrenzungslichtern? Oder die Belegung am Stecker?

Manic Mechanic

Nee, aber die Anzahl an Kabeln ist wahrlich überschaubar. Wenn man dann noch weiß, dass Masse schwarz ist...
DAFUQ?

Kampfhäschen

Hallo zusammen,

Ich hab einiges gelesen, aber leider nicht  das was meinem fehlt,
Bei mir haut es immer die Nr. 16 raus ich hab die Kabel in der Heckklappe neu isoliert, waren alle im Eimer
Ich dreh nur den Zündschlüssel und es mach peng :( hat vielleicht jemand ne Idee ??? Welche Farbe hat das Kabel für die Bremslichter ? Ich weiß leider nicht mehr weiter  ::) bin dankbar für jede gute  :fun: Idee

Grüße Tanja  :'(

Tom

Wenns kein sporadischer Fehler ist, dann mit Elektrohandbuch und Multimeter bewaffnen und den Fehler einkreisen
T4 Testbook-Services

  • X-Power Upgrades
  • ZCS-Codeberechnung
  • Tachofehler beheben & anlernen
  • R75 Schlüssel-Barcodes berechnen
  • Pektron SCU klonen / reparieren

Geisterfahrer

Sicherung 16 sichert den Rückfahrscheinwerfer und die Bremslichter ab.
Der Rückfahrscheinwerfer werden durch eine grün-braune Leitung befeuert, die Bremslichter durch eine grün-lila farbige Leitung.

Wenn du im Kofferraum die rechte Seitenverkleidung weg baust findest du vor dem Dom an einem Blech zwei Stecker von hinten montiert (zwischen Blech und Außenhaut).
Das ist die Verbindung deines Heckklappenkabelbaums zur Karosse. Wenn du hier trennst, kannst du den Heckklappenkabelbaum aus Ursache diagnostizieren.
Das kann aber eigentlich nicht die Ursache sein, denn dann dürfte die Sicherung erst bei Betätigung des Bremspedals fliegen.

Wenn die Sicherung direkt nach Zündung kommt, kann das Problem eigentlich nur vor den beiden Schaltern (Bremspedal/Rückfahrscheinwerferschalter) liegen, insofern die beim anlassen nicht betätigt wurden.
Dann würde ich als erste mal den Schalter des Rückfahrscheinwerfers am Getriebe checken, evtl. liegt die spannungsführende Leitung auf Masse. Beim 200er solltest du da ganz gut von unten ran kommen.

Kampfhäschen

Hallo,

Danke für die Antworten,  :icon_thumleft: das tolle ist, ich hab nun den Fehler   ;) es sind die Kabel vom Bremslichtschalter hab sie isoliert, aber der Schalter hat auch ne Macke!!!
Ich bin echt froh über Eure Hinweise, nun fährt morgen mein Prinz wieder mit leuchten 😃😃😃😃😃😃😃😃😃
:fun:
Grüße Tanja

Seal

Hallo,

nach Reparatur des Heckklappenkabelbaums bei meinem Rover 25 Bj 2003 funktioniert meine ZV nicht mehr! Komischerweise wenn ich das Rosa Kabel von
der Heckklappe zur Fahrertür verlängere (überbrücke) Schließt die ZV auf.
Beim aufschließen mit der FB kommt Strom durch das Rosa und Orange Kabel, aber nicht beim zuschließen. Das gleiche messe ich direkt am Steuergerät!
Hat jemand eine Idee wo da der Fehler liegen könnte?

Manic Mechanic

Wohl das Steuergerät abgeraucht wegen des Kurzschlusses.
DAFUQ?

Seal

Sowas hab ich mir schon gedacht!
Aber warum geht es mit Überbrücken so halbwegs? :huh: :huh:

Projekt Mr2

Ist der Rover nicht (fast) baugleich mit dem Honda Civic? Ich erinnere mich noch dunkel daran, dass doch fast alles an der Technik vom Civic übernommen werden kann....evtl. auch der "Problemkabelbaum" :yo:

Manic Mechanic

Falsche Baustelle. Vielleicht sind ein paar Normteile wie Schrauben baugleich, das wars dann aber schon.  ;)
DAFUQ?

Micha - das Original

Zitat von: Projekt Mr2 am 11. Mai 2014, 09:54:31
Ist der Rover nicht (fast) baugleich mit dem Honda Civic? Ich erinnere mich noch dunkel daran, dass doch fast alles an der Technik vom Civic übernommen werden kann....evtl. auch der "Problemkabelbaum" :yo:

Tu Dir selber nen Gefallen und bilde Dich weiter in Sachen MG/Rover-Typenreihe.
ex: Rover 216 Si (RF), Rover 45 1.8 Celeste (RT); aktuell:  MG TF 135 (RD), Kia Rio 1.0 T-GDI 48V GT-Line (YB)

Wolfverine

Hallo Freunde!

Ich hoffe es gibt hier noch Überlebende?

Ich muss bei mir die Kabel verlängern, da der Kabelbaum quasi durch ist. Nur weiß ich leider nicht welchen Querschnitt die Zwischenkabel haben müssen...  kann mir da jemand irgendwie helfen?

Danke und Gruß

Wov