60 Gäste, 0 Mitglieder

Neueste Posts

MGF geht während der Fahrt aus

Begonnen von Cuando, 09. August 2023, 08:54:09

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Cuando

Hallo zusammen, mein MGF 1.8 (2002 120PS) ist ohne Vorwarnung während der Fahrt ausgegangen. Beim Versuch zu Starten passiert nichts,es dreht nicht mal der Anlasser.Es macht nicht mal Klacks wenn ich den Schlüssel rumdrehe.Die Batterie ist ein Jahr alt und Voltmeter sagt 12,3 Volt.Habe alle Kabel, Stecker und Sicherungen überprüft. Wenn ich die Zündung einschalte leuchten alle Kontrolllampen wie immer. Habe Batterie schon für ein paar Minuten abgeklemmt .Könnte es das Motorsteuergerät sein? Oder die Alarmanlage bzw Wegfahrsperre?
Habe leider keine Möglichkeit zum Vielleicht hat jemand einen Tipp?

Xpower

Ferndiagnosen sind so eine Sache, wenn es die Alarmanlage oder Wegfahrsperre wäre, dann sollte er piepen und die LED leuchten.
Surrt beim einschalten die Benzinpumpe ?
Bricht die Spannung der Batterie zusammen, wenn du versuchst zu starten ?
Beim Anlasser mal messen ob Strom ankommt, im Moment des Startens.
Vielleicht hat ja dein Zündanlasschalter im Zündschloss den Geist aufgegeben.


Cuando

Der Anlasser dreht wenn ich ihn direkt mit Strom versorge.
Strom kommt beim Zünden nicht an.
Ich höre auch die Benzinpumpe nicht.
Beim Zünden wird nur das Radio dunkel.
Alles andere bleibt wie gehabt.

Cuando

Hab mal am Relais Kasten neben dem Steuergerät die Relais von Hand geschaltet. Dann hört man die Benzinpumpe und Anlasser dreht auch.
Kann es sein, dass die Alarmanlage bzw Wegfahrsperre den Strom nicht frei gibt? Habe schon hundert mal auf und zu geschlossen.Mit Schlüssel und auch mit Fernbedienung.
Ohne Erfolg 😭

Gert

Hast Du geschaut was die Batterie beim Startversuch macht....?
Nur weil sie 1 Jahr alt ist, kann sie trotzdem einen weg haben...
Sicherungen schon kontroliert :
https://mgfcar.de/fuse/index.htm
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Cuando

Vielen Dank Gert,
Er läuft wieder.
Es war wirklich die kleine 15A Sicherung vom ECM .
Wahrscheinlich durchgebrannt wegen einer abgescheuerten Stelle vom Kabel der Lambdasonde.