57 Gäste, 0 Mitglieder

Neueste Posts

Originale Felgen und Reifengrößen für Rover / MG

Begonnen von Gert, 04. Februar 2010, 14:38:58

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Gert



so ähnlich soll das aussehen:


Rover 200 RF / 400 RT
"Phoenix"
5,5J x 15 ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße: 185/55 R15 (R200), 195/50/15 & 195/55/15 (R400)
Teilenummer:  RRC106041
21917.jpg

29027.jpg


Rover 200RF Silverstone
7,0J x 15 ET40
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße; 205/50R15
29315.jpg
29026.jpg


Rover 200 RF / 400 RT
Modell Silverstone
"Borbet"
6,5J x 15 ET 38
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße: 205/50/15
Alternativ (gemäß Gutachten):
185/55/15, 195/50/15
Teilenummer:
29316.jpg
29309.jpg


Rover 200BRM 400 / 45
"Cosmo"
6,5J x 16 ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße 205/50R16 (R200 & R400), 205/45/16 (R45)
RRC113880MNH
21913.jpg


Rover 25 / 45
Fission
6J x 15 ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße: 185/55/15 (R25), 195/55/15 (R45)
RRC116430
21909.jpg


Rover 25 / 45 
"Serpent"
6J x 15 ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße: 185/55/15 (R25), 195/55/15 (R45)
RRC117281
21910.jpg


Rover 25/45
"Turbino"
6J x 15 ET42
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße: 185/55/15 (R25), 195/55/15 (R45)
RRC004860XXX
21911.jpg


Rover 45
"CITY 10 Spoke"
5,5Jx15 ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße 185/55R15
21912.jpg


Rover 600 / 800
Speedline Rover 600
5,5J x 15 ET50
Lochkreis: 4 x 114,3
Mittenlochbohrung: 64

Speedline Rover 800
6,0J x 15 ET50
Lochkreis: 4 x 114,3
RRC10192XXX
21916.jpg


Rover 75
Crown
6,5J x 15 ET50
Lochkreis 5x100
Reifengrößen: 195 65R15; 205 60R15
26842.jpg


Rover 75 
"Satin Meteor"
7Jx17 ET50
Lochkreis 5x100
Reifengröße: 225/45/17
RRC112190
21915.jpg


Rover 75 
7,5J x18  ET50
Lochkreis 5 x 100
Bereifung 225/45ZR18
21914.jpg
29318.jpg


MG ZR
MG ZS
"Straights"
7J x 17 ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifenfröße 205/45R17
21908.jpg

21838.jpg

MG ZS MKII
11" Spoke 7,5 x 17 ET:
Lochkreis 4 x 100
Reifengröße 205/45 R17
Teilenummer : RRC005051XXX

21276.jpg

MG ZT / ZT-T190 / 260 MKII
11" Spoke 7,5 x 18 ET:50
Lochkreis 5 x 100
Reifengröße: 225/45/18
Teilenummer:

21327.jpg

21126.jpg


10" Spoke 7,5 x 18 ET:50
Lochkreis 5 x 100
Reifengröße: 225/45/18
Teilenummer:

22503.jpg

22506.jpg

Wenn jemand weitere Daten oder Bilder hat zu den Felgen, dann her damit,
falls die Daten Fehlerhaft sind, Bitte auch Bescheid sagen...


Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Manic Mechanic

Bitte diesen Thread nur für Original-Felgen benutzen. Zubehörfelgen und die Fragen drumherum gehören hier nicht hin!
DAFUQ?

Yogi

#2
Da es hier tatsächlich noch keine Turbo-Felgen gibt, hier ein altes Bild:

28308.jpg28310.jpg
29317.jpg

15" (Breite und ET unbekannt)
meist mit 185/55/R15 oder 195/55R15

Roverlook

#3
Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.
Serie Org. Rover, "Legacy", LK4x100, 5,5Jx14, Rover 200, Rover 400 in 175/65/14, 185/60/14 und 185/65/14 (Teile-Nr. RRC110980MNH)


Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.
Sondermodell Silverstone 1997, Rial, LK 4x100, 7Jx15, Rover 200, Rover 400 in (überwiegend) 205/50/15 (Teile-Nr. Z700031RFV)


Sie dürfen diesen Dateianhang nicht ansehen.
Serie Org. Rover (Celeste Ausstattung) für Rover 25 MKII und Rover 45 MKII, Neunspeichenfelge, LK 4x100, 6,5Jx16, 205/45/16
Sondermodell PGA 2004 (MKII: R25, R45 und Streetwise)
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Roverlook

Zitat von: derhelfer am 01. Juli 2011, 20:52:31
Mich würde mal interessieren wie das Aussieht mit der Mittellochzentrierung bei den einzelnen Felgen/Fahrzeugen ?

Standard sind 56,1mm
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Roverlook

#5
Kleine Ergänzung:

Rover 200RF Silverstone 1998
6,5J x 15 ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße; 205/50R15
29315.jpg
29026.jpg


Rover 45 ???? (klar passt, aber sehr alt, als erstes schon in der XW Reihe)
"CITY 10 Spoke"
5,5Jx15 ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße 185/55R15
Teile-Nr. VVX100010MNH
21912.jpg



Rover 600 / 800
5,5J x 15 ET50
Lochkreis: 4 x 114,4
21916.jpg

gibt es auch für R25 und R45 MKI
Rover 25/45
"Honeycomb"
6Jx15, ET45
LK4x100
185/55/15
Teile-Nr. RRC114700MNH
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Roverlook

Sollten Org. Standard 15er sein, Name muss ich nochmal schauen, die waren noch lange auf der X-Parts HP zu haben:
6J x 15 ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße: 185/55/15 (Rover 200/25),  195/55/15 (R400/45)
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Manic Mechanic

Die genauen Daten stehen doch bestimmt in der Felge. Auf jeden Fall steht die Größe drin und dazu eine MGR-Teilenummer. Damit kann man alles Weitere ermitteln. Son Foto aus der Diagonalen ist doch wohl nicht ernst gemeint.  8)
DAFUQ?

steffenr1977


Roverlook

#9
Ja, die dt. Premium = Celeste 15er Version 8)

32438.jpg
(besser direkt über BUBS hochladen, später sind viele externe Bilder gelöscht)

Rover 25 MKI und Rover 45 MKI:
Name: "Coronet"
6J x 15, ET45
Lochkreis: 4 x 100
Reifengröße: 185/55/15, 195/55/15
Teilenummer: RRC000910


@Mod, bitte die Teilfrage (und Antworten von mir) Shanks zu den Stahlfelgen verschieben oder löschen, passt irgendwie nicht hier rein ;)
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

chrisco59

Im Fahrzeugbrief meines MG ZR Mk2 - facelift - Juli 2005 steht als alternative Reifengröße 185/60 R15

Steht diese Reifengröße in irgenteiner offiziellen MG oder Roverunterlage? Ich konnte bis heute noch nichts darüber finden.

Xpower

#11
Eigentlich gabs beim ZR nur die 175/65R14, 185/65R14, 185/55R15, 205/45R16, 205/50R16 und 205/45R17

noch mal was bildliches

[attach id=]32635.png[/attach]

[attach id=]32636.png[/attach]

Roverlook

Zitat von: chrisco59 am 29. Juli 2015, 21:09:07
Im Fahrzeugbrief meines MG ZR Mk2 - facelift - Juli 2005 steht als alternative Reifengröße 185/60 R15

Steht diese Reifengröße in irgenteiner offiziellen MG oder Roverunterlage? Ich konnte bis heute noch nichts darüber finden.

Hab ich auch mal beim MKII in UK gesehen, damit ist IMO aber eine weitere und neuere mögliche Stahlfelgenbereifung gemeint, in der Realität in 15 Zoll aber selten anzutreffen.
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Streety

Zitat von: Xpower am 29. Juli 2015, 21:14:42

noch mal was bildliches

traffic.gif

Interessante Auflistung!
Wovon stammt diese?
Gibt's davon irgend einen Nachweis seitens MGRover?

Ich frage deshalb, da ich nun für meine neuen Serpent Felgen (vom Seventyfive)  neue Gummis organisieren muss.

Normalerweise werden: 225/45R17 auf die Felgen gezogen.
Aber die in der Abgebildeten Liste mit: 215/50R17 wären mir natürlich wegen dem Komfort hundert mal lieber!!!

Nun meine Frage :
Darf ich die 215/50 wirklich aufziehen lassen?
Hat einer von Euch eventuell noch solche Daten, welche von MGRover stammen (als Nachweis für den TÜV evtl.?)?

Dank Euch erstmal  :-[
:cheers:
traffic.gif
Heizungsmanufaktur: www.shk-lambertz.de

Xpower


Xpower

hm so beim lesen... ich würde sagen RCC stimmt nicht - ich kenn nur RRC bei den Felgen als Teilenummer

Blingbling

Hallo, ist die mittelzentrierung bei allen MG Rover gleich? Ich fahre einen ZT T 190. Und suche noch nach winterfelgen. Weiß aber nicht welche eventuell auch von anderen Fahrzeugen passen könnten.


Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Gert

Zitat von: Blingbling am 07. November 2017, 05:10:12
Hallo, ist die mittelzentrierung bei allen MG Rover gleich? Ich fahre einen ZT T 190. Und suche noch nach winterfelgen. Weiß aber nicht welche eventuell auch von anderen Fahrzeugen passen könnten.


Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

der ZT hat den Lochkreis 5x100, und das in 18 Zoll, 17 Zoll bekommst Du ganz selten Eingetragen...
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

BassT

Ich glaube es ging ja explizit um die Mittelzentrierung Gert.

Vielleicht erledigt sich das aber automatisch. Ich gehe mal davon aus, dass mit "allen MG Rover" nur Fahrzeuge aus der Palette Rx gemeint sind.
Und da RF und RT alle 4x100 fahren ist die Mittelzentrierung völlig egal, da schon die Anzahl der Bolzen/Muttern gar nicht hinhaut.

Demnach kommen eh nur andere Felgen von nem RJ in Frage. Ist die Mittelzenrierung bei allen RJ gleich? Denke mal schon oder? Da wird wohl kein Aufwand betrieben worden sein um die Aufnahme zu ändern.
traffic.gif

Gert

#19
hatte das wohl falsch Verstanden...:-)

Nabendurchmesser ist 56.1

https://www.lochkreisdaten.de/auto/MG/ZT%20(2001%20-%202005)/
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

steffenr1977

Die Felge vom Rover 75 fehlt noch in der Sammlung

https://drive.google.com/open?id=1-25Oi1k2uxD2Zq1aFna60CAODUS4Y_sK

Bild bitte noch richtig einfügen, ich bekomme immer eine Fehlermeldung, wenn ich über BUBS ein Bild hochladen will, Vielen Dank.

Roverlook

#21
Dann war die Datei wahrscheinlich zu groß.

Hab sie mal hochgeladen, aber Daten müsstest du noch ergänzen.

33668.jpg
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806

Roverlook

#22
"Eigentlich gabs beim ZR nur die 175/65R14, 185/65R14, 185/55R15, 205/45R16, 205/50R16 und 205/45R17 "


Hier noch eine Größe für den Standard RF/F:

- 175/70/R14

Spanischer Fahrzeugschein von einem 2003er MG ZR 1.4 MKI

33735.jpg

Gut, dass hier auch beide 16er gleichzeitig drinstehen, so könnte man 16er mit 45er Bereifung vom 200er/25er direkt auch auf dem ZR fahren, ohne auf 50er wechseln zu müssen (vgl. Threads hier, z.B. mit den Hairpins Alus, wobei andersherum nicht so einfach ist, also Hairpins mit 50er auf 200/25er, Stichwort ZR-Lenkeinschlagsbegrenzer)
"Das Erdöl ist eine nutzlose Absonderung der Erde"
Akademie d. Wissenschaften, St. Petersburg, 1806