89 Gäste, 0 Mitglieder

Neueste Posts

MG TF 135 Hupe

Begonnen von Dag, 07. Februar 2024, 10:33:40

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Dag

Hallo,

ich habe gestern festgestellt, dass meine Hupe nicht funktioniert.
Habe mit dem Verkäufer mehrere Hupen ausprobiert und keine tat es.
Die Vermutung ist, dass es nicht die Hupe ist sondern Kabel/Sicherung.
Im Handbuch habe ich jedoch keine explizite Sicherung für die Hupe gefunden, weiß jemand welche Sicherung es sein könnte?
Die Sicherungen im Kasten unter der "Motorhaube" sind alle okay.

Vielen Dank!

Xpower

da hilft nur ein Multimeter - damit kannst rausfinden ob der Strom am Lenkrad ankommt und ob der Drehkoppler im Lenkrad den Strom durchleitet oder ob dort eine Leiterbahn gebrochen ist.

Dag

Hallo,
danke für die Info.
Muss dann der Drehkoppler komplett ausgetauscht werden oder kann es gefixt werden?

Vielen Dank!

mike26dd

Welches BJ vom TF hast du genau hab da glaub die Lösung im Kopf.
T4 Testbook vorhanden!!!!

Dag

Der Kleine ist von 2003

Gert

Zitat von: mike26dd am 07. Februar 2024, 18:24:48Welches BJ vom TF hast du genau hab da glaub die Lösung im Kopf.
Meinst Du Pektron ???
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Gert

Zitat von: Dag am 07. Februar 2024, 21:10:15Der Kleine ist von 2003
Andere Frage,was für eine Fernbedienug hast Du denn ?
Siehe mal Hier?
https://forum.mg-rover-freunde.com/index.php?topic=36101.0
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Dag

Die hier

Rover Funk FB verbaut Rover 100,200,400,25,45, Mg ZR Mk1, MG ZS Mk1
Hersteller: Lucas 3TXA, 3TXB, 17TN

Gert

Zitat von: Dag am 07. Februar 2024, 21:35:10Die hier

Rover Funk FB verbaut Rover 100,200,400,25,45, Mg ZR Mk1, MG ZS Mk1
Hersteller: Lucas 3TXA, 3TXB, 17TN
OK, dann liegt es schon mal nicht am Relais der Pektron SCU...
Alle sagten das geht so nicht, dann kam Einer der wusste das nicht, und machte es einfach

Dag

habe das Teil Drehkoppler geholt.
Werde es am WE einbauen, hoffentlich ist es damit getan.

Xpower

na ich hätte erstmal gemessen bevor ich was kaufe
dann hoffen wir mal das du den richtigen hast und
das nicht noch mehr kaputt geht wenn du den tauschst

mike26dd

Beim Drehkoppler hätte auch ein Airbagfehler mit sein können glaub ich fast nicht das deshalb die Hipe nicht geht.

Wurde dann schon mal mit Multimeter geprüft ob irgendwo Strom anliegt?

Ich weiß auch das sie Hupen gern kaputt gehen. Hab mal bei Rimmer neue gekauft die dann auch nicht funktioniert haben.

Wenn du funktionsfähig dann doch eine brauchst sag bescheid.
T4 Testbook vorhanden!!!!

Dag

@Xpower, ja ist richtig. Da ich kein Multimeter habe und den auch bestellen musste werde ich die Teile erst prüfen bevor ich es tausche. Nur zu meiner Sicherheit, ich ziehe erst den Hupenknopf aus der Fassung und messe an den +/- Polen, ob da Strom kommt?

Xpower

wenn man gescheit messen will, muss die Lenksäulenverkleidung runter und der Airbag raus - was aber nur unterwiesene Personen tun sollten. An einem Hupenknopf wirst auch nicht + und - messen können, wenn das so wäre würdest du ja einen Kurzschluss beim hupen verursachen  :cheers:
Zum Drehkoppler wechseln muss dann noch das Lenkrad runter.