62 Gäste, 0 Mitglieder

Neueste Posts

Dax ueber 11000

Begonnen von mg xpower, 28. Dezember 2009, 15:44:33

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

UliV

wie weit geht's runter ?
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Hans-Peter

Juckt mich nicht....ich hab meinen Fokus auf's Öl verlegt.
Aber auch da ist noch kein Boden in Sicht aktuell.
traffic.gif
Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

AC-3EX

Zitat von: Hans-Peter am 15. Januar 2016, 11:37:21
Juckt mich nicht....ich hab meinen Fokus auf's Öl verlegt.
Aber auch da ist noch kein Boden in Sicht aktuell.


Irgendwann geht's wieder hoch.
So viel ist sicher.

Nur wann?

Und mit den Hebelchen, mit denen ich sonst immer rumspiele, ist mir das zu volatil. :cheers:

UliV

Wild Ass Guessing

Geht runter auf 8000  :Huh: - most likely scenario
Geht runter auf 9000  :Huh: - optimistic scenario
Geht runter auf 7000  :Huh: - pessimistic scenario
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

UliV

Doch most likely ?
Die 9000 Mark wird kommende Woche fallen.

Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Hans-Peter

Ich hab mich auch erstmal wieder zurück gezogen und meine Kohle erstmal wieder geparkt. Wer weiss was da noch so alles kommt.
Ein paar EUR habe ich letzte Woche mal in EUR Long investiert. Lief ganz nett.
Beim Öl bin ein wenig vorsichtiger aktuell. Brent ist wieder in den Abwärtskanal gerutscht.

32822.jpg
traffic.gif
Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

TamberlanE

Kann ruhig auf 7000 runter, Gold macht sich gerade mal wieder spitze :D
Nail here [ ] for a new monitor

AC-3EX

Mir ist der ganze Mist ladde.

Ich bin einfach "long" auf Brent und WTI.
Knockout bei 15 USD, da will ich das erst mal sehen.

Hans-Peter

Zitat von: AC-3EX am 08. Februar 2016, 17:27:02
Mir ist der ganze Mist ladde.

Ich bin einfach "long" auf Brent und WTI.
Knockout bei 15 USD, da will ich das erst mal sehen.

8)
traffic.gif
Ich fühl mich so krank...ich glaub ich hab Montag.

UliV

#1044
Bin seit 2016 50% short...
-> bis jetzt ist 50/50 Nullsummenspiel, solange kein Boden gefunden ist.
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

AC-3EX

Und in der Zwischenzeit schauen wir alle mal "The Big Short".

Lustiger Film und leider so wahr.

LuxZR

 +- 4 Jahre nach dem letzten Eintrag, gefühlt 4,500 Punkte mehr aufm Buckel und kein Ende ist in Sicht. Dax und Konsorten eilen von Rekordhoch zu Rekordhoch, dies bei andauernden Sorgen um eine Endämmung des freien Handels, eine aktuell exponentielle Verbreitung eines Krankheitserregers und einer weltweiten Wirtschaft die grundsätzlich arg schwächelt.

Was sind die aktuellen Gedanken der Forenanleger? Bin gefühlt seit 3 Jahren "short", was mich Geld als auch Geduld gekostet hat.  :Huh:

UliV

Keine Zeit mehr für sowas.
Geld krisensicher verräumt.

Haus, Frau, Kater, PV incl. Battery, etc. ... und noch der alte Lotus (den ollen MG ZS erwähn ich jetzt nicht, der frisst nur Garagenmiete   :Huh:)
Der Narr hält sich für weise, der Weise weiß dass er ein Narr ist.

Gustel

Krisensicher eine Frau  :D