64 Gäste, 0 Mitglieder

Neueste Posts

Fragen die keinen eigenen Thread verdienen.

Begonnen von Rossirox, 02. April 2010, 15:30:32

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

The Stig

Zitat von: Kronos am 15. Juni 2010, 17:05:14
hey...
wenn ich mir ein auto anschaffe...kann ich da auch erst nächsten monat nach der anschaffung die kfz steuer zahlen?!
Die wird meistens eh erst nach einer Zeit eingezogen.

Ich hab beispielsweise meine Elise Anfang März zugelassen, die Kfz-Steuer wurde aber erst Mitte Mai vom FA abgebucht.
War bei meinen früheren Autos bisher auch immer so, dass das ne Zeit braucht.
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Kronos

Okay...
Eine Mahnung  ist, denke ich mal, auch nicht schlimm :D!

The Stig

Zitat von: Kronos am 15. Juni 2010, 17:09:14
Eine Mahnung  ist, denke ich mal, auch nicht schlimm :D!
Ich weiß ja nicht, wie das bei Euch ist, aber bei uns muss man eine Einzugsermächtigung bei der Zulassung mit abgeben.
Irgendwann wird's halt abgebucht.
Bei nicht gedecktem Konto werden Säumniszuschläge pro Monat i.H.v. des jährlichen Steuerbetrags fällig, dazu Vollstreckungskosten und -gebühren für Zwangsabmeldung und so weiter. Ist wahrscheinlich nicht wirklich lustig.
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

Kronos

ZitatIch weiß ja nicht, wie das bei Euch ist, aber bei uns muss man eine Einzugsermächtigung bei der Zulassung mit abgeben.
Irgendwann wird's halt abgebucht.
Bei nicht gedecktem Konto werden Säumniszuschläge pro Monat i.H.v. des jährlichen Steuerbetrags fällig, dazu Vollstreckungskosten und -gebühren für Zwangsabmeldung und so weiter. Ist wahrscheinlich nicht wirklich lustig.

Ohaaaa...neee sicherlich nicht :D

Thorsten

ZitatBei nicht gedecktem Konto werden Säumniszuschläge pro Monat i.H.v. des jährlichen Steuerbetrags fällig, dazu Vollstreckungskosten und -gebühren für Zwangsabmeldung und so weiter. Ist wahrscheinlich nicht wirklich lustig.

Schön wärs  ;)

eine Mahnung und anschließend Zwangsstillegung . Ihr redet von FA die kennen da keinen Spass.
Deutschlands erster MG F mit Porsche Seitenblinkern
  Als Moderator fehlbesetzt.

The Stig

Zitat von: Thorsten am 15. Juni 2010, 17:21:22
Schön wärs  ;)
Steht so auf meinem Steuerbescheid, wird also so sein.
All descents shall be undertaken at speeds commonly regarded as 'ludicrous' or 'insane' by those less talented.

AC-3EX

Abgesehen davon weiß der angehende BWLer:

"Geld hat man zu haben."

Finanzamtschulden hat's nicht zu geben. Je nachdem kommt sogar der Zoll mal vorbei. ;D

TiefFlieger

Der Praktiker weiß zusätzlich, wo man kostenlos "Kurzkredite" in Anspruch nehmen kann. Beim Finanzamt definitiv nicht  ;D
Mein Auto ist nicht laut, es ist akustisch präsent!

Thorsten

Bei uns konnte man bis vor 3 Jahren noch selber einzahlen . Und ich hab die Seekuh einfach vergessen .
Fürn kleinen hab ich bezahlt aber die Seekuh hab ich einfach verpennt .
Bei der ersten Mahnung stand unten "sollte innerhalb 14 Tage keine Einzahlung verbucht sein , wird das Zuständige Ordnungsamt angewiesen das Fahrzeug Zwangsstillzulegen und aus dem Verkehrsraum zu entfernen . Das schon bei der ersten Mahnung , da konntest aber sehen wie flink ich auf der Bank war  ;D ;D
Mittlerweile geht das hier nicht mehr , das ordnungsamt will beim Zulassen ne Bankverbindung haben .
Deutschlands erster MG F mit Porsche Seitenblinkern
  Als Moderator fehlbesetzt.

Kronos

Hi...
Kann mir jemand sagen, ob es noch immer Stau's auf der A3 gibt wie vor 4 Wochen...
Da war mein ich eine Fahrbahn frei, obwohl es mehrere hätte geben sollen...
Bauarbeiten..

Mfg Kronos

McKnete

#85
A3 is doch immer Stau
Wo genau meinste denn?

Kreuz Oberhausen z.b. is übel!
Joes Pizzaria – Sie überfahren's, wir überbacken's

koax

Wenn bei Autos eine Zeitmessung von 0-100km/h gemacht wird, wird dort dann die Zusatzelektronik abgeschalten(ESP zB) ?

Oder wird dort dann alles so ein-/ausgeschaltet das man die beste Zeit schaffen könnte?
traffic.gif

AC-3EX

Zitat von: koax am 05. November 2010, 16:58:18
Wenn bei Autos eine Zeitmessung von 0-100km/h gemacht wird, wird dort dann die Zusatzelektronik abgeschalten(ESP zB) ?

Oder wird dort dann alles so ein-/ausgeschaltet das man die beste Zeit schaffen könnte?

Die SportAuto schaltet es aus - was ich auch gut finde.
EVO und Konsorten haben je nachdem aber auch die Helferlein an.

Da gibt's kein festes Schema.

koax

hab ich mir schon fast gedacht.

besten dank
traffic.gif

Remi55

Warum darf man, nochmals, in Deutschland nicht selbst ein Lenkrad mit Airbag tauschen ?? :-/

Ob man es selbst gemacht hat oder die Werkstatt findet ja sowieso keiner heraus  ;)
► Turn smoke into poke...